Bücher > Dienst nach Vorschuss GRAFIT Verlag, Dortmund,
ISBN 3-89425-353-0
Die Leiche im Rathaus-Paternoster sorgt für Schlagzeilen. Die ZEITUNG mit den ganz großen Buchstaben bläst zur Jagd auf die „Bestie von Bochum“. Fuchs macht nicht mit bei der Hatz auf den Geisteskranken, den alle für den Killer seines Kollegen halten. Er will selbst wissen, wer den mausgrauen Amtmann Bäcker in die ewigen Jagdgründe geschickt hat.

„Das Ganze ist ungewöhnlich gut geschrieben, flott und ohne stilistische Prätentionen, mit sicherem Sinn für Alltags-Ruhrdeutsch, für Kalauer und knappe Pointen.“
WDR

„Ein spannendes Werk jenseits aller Schönfärberei.“
WAZ

„Schmitz’ Krimis liegen näher an der Realität als andere Werke dieses Genres.“
RUHRNACHRICHTEN